Elektrische Energieversorgung und Netzqualität

ELEKTRISCHE ENERGIEVERSORGUNG UND NETZQUALITÄT — ERSTKLASSIGE LÖSUNGEN FÜR UMSPANNWERKE UND STROMVERTEILUNG

Primetals Technologies bietet sichere und zuverlässige Lösungen für die Energieverteilung und Spannungsqualität, die auf Ihre technologischen Prozess- und Versorgungsanforderungen individuell zugeschnitten sind.

Eine gut konzipierte, angemessene elektrische Energieversorgung ist eine grundlegende Voraussetzung für sämtliche Prozesse in jedem Stahlwerk. Die Planungsphase für das Energieverteilungsnetz sollte in erster Linie durch das Wissen über die Prozesse bestimmt sein. Mit unserem umfassenden Know-how in den Bereichen Hoch-, Mittel- und Niederspannungsanlagen sowie über die spezifischen Anforderungen Ihrer technologischen Prozesse, Entwurfsphilosophien und Wartungsanforderungen schaffen wir eine solide Entwurfsbasis für Ihre Verteilungslösungen. Wir sorgen für eine sichere elektrische Energieversorgung in der gesamten Anlage, indem wir die branchenführenden Sicherheitsstandards und -kodizes erfüllen und übertreffen. Unsere Lösungen sind maßgeschneidert, um durch den Einsatz robuster Stromverteilungskonfigurationen maximale Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit zu gewährleisten.

 

Umspannstationen für die Metallindustrie

Ein integriertes Konzept

Anordnung, Größe und Nennleistung der Hochspannungsanlagen und die Konfiguration der Unterstation werden in Übereinstimmung mit den Anforderungen an die Energieverteilung und mit den Versorgungsanforderungen konzipiert. Das Ergebnis ist ein insgesamt stimmiges und optimiertes System.
 

Flexibilität im Umfang

Primetals Technologies bietet Basis-Engineering, um schlüsselfertige Lösungen basierend auf Kundenanforderungen zu vervollständigen. Primetals Technologies bietet von der anfänglichen Planung über das detaillierte Engineering, die Konstruktion und die endgültige Inbetriebnahme, eine den Kundenforderungen entsprechende  Ausführung, hohe Effizienz mit einem minimalen Risiko.
 

Angebote

  • Schlüsselfertige Unterstationen
  • Systemanalyse und Beratung
  • Unterstationsautomatisierung
  • Schutz- und Bedienfelder
  • Erdung und Blitzschutz
  • Layout Entwurf und 3D-Modellierung
  • Konventionelle Aufrüstungen
  • Retrofit-Lösungen
  • Entwurf und Engineering von Anlagen
  • Bauingenieurwesen, Strukturplanung und Aufbau
  • Unterstützung bei Schulungen
  • Prüfung Test und Wartung
     

Hauptvorteile

  • Eine zentrale Anlaufstelle für die Planung, Installation, Inbetriebnahme, Stromversorgung und Wartung des gesamten Systems.
  • Stationskonfiguration und Geräteauswahl basierend auf Prozesswissen der Stahlindustrie

Energielösungen für aktuelle und zukünftige Anforderungen

Das Design des Stromverteilungssystems umfasst die Auswahl von Betriebsspannungen, Lastbedarfsfaktoren, die Dimensionierung von Kabeln und Transformatoren, die Analyse von Stromsystemen, die Stromqualität, Notstromquellen und Energiemanagementsysteme. 
 

Sicherheit

Sicherheit ist von größter Bedeutung bei der Auslegung von Energiesystemen. Unser PE-zertifiziertes Ingenieurteam stellt die Einhaltung der örtlichen Vorschriften und Normen sicher, um die Sicherheit von Personal und Eigentum vor Gefahren durch die Verwendung von elektrischer Energie zu gewährleisten.
 

Zuverlässigkeit

Die Auswahl der Systemanordnungen hat einen großen Einfluss auf die Zuverlässigkeit und Wartbarkeit des Systems. Häufig verwendete Topologien sind:

  • Strahlen förmiger Aufbau der Energie Versorgung
  • Maschen Aufbau der Energie Versorgung
  • redundanter Aufbau  Energie der Versorgung
  • Verbundnetz Aufbau 
     

Minimale Anfangsinvestitions- und Wartungskosten

Primetals Technologies arbeitet mit Kunden zusammen, um kostenoptimierte und effektive elektrische Systeme anzubieten. Obwohl die Ausrüstungs- und Installationskosten in erster Linie zu den Anfangsinvestitionen beitragen, werden bei großen komplexen Systemen die Betriebs- und Wartungskosten entscheidend.

Netzqualitäts-Lösungen mit vollem Umfang von der Planung bis zur schlüsselfertigen Komplettinstallation.

Filter

Filter werden verwendet, um eine Leistungsfaktorkorrektur und / oder eine Abschwächung der Harmonischen- Oberwellen bzw. Schwingungen zu gewährleisten. Typische Konfigurationen sind:

  • aktive oder statische Filter
  • Außenmontage oder Innenmontage
  • Drosselspulen mit Luft- oder Eisenkern
  • Filteranlage im Freien oder vollständig geschlossene Filterinstallation
     

Statische Blindleistungskompensatoren (SVC)

SVCs werden in der Nähe von hohen und sich schnell ändernden Lasten wie z. B. Lichtbogenöfen platziert, wo sie zur Spannungsstabilisierung, Blindleistungsregelung, Leistungsfaktorverbesserung, Flickerreduzierung und Reduzierung der harmonischen Verzerrung dienen.

Typische Bemessungswerte von SVCs in der Metallindustrie:

  • 11 kV bis 35 kV
  • 25 Mvar bis 250 Marr:
     

Static Synchronous Compensator (STATCOM)

STATCOMs sind Systeme auf Basis eines Spannungszwischenkreis-Umrichters, es kommen GTO`s zum Einsatz. (Voltage Source Converter – VSC). Sie bieten ebenso wie SVCs Spannungsstabilisierung, Blindleistungsregelung, Leistungsfaktorverbesserung, Flickerreduzierung und Reduzierung der harmonischen Verzerrung, aber mit den folgenden zusätzlichen Funktionen und Vorteilen:

  • Stärkere Flickerreduzierungmilderung
  • Geringerer Aufwand bei der Kompensation der Harmonische Oberwellen
  • Möglichkeit zur Versorgung von Lasten aus schwächeren Übertragungsnetzen
  • Geringerer Platzbedarf ermöglicht Einsparungen bei den Immobilienkosten sowie geringere Installationskosten

Leistungsüberwachung, ‑regelung und ‑automatisierung

Integriertes Konzept

Die SCADA-Lösungen (Überwachung und Datenerfassung ) von Primetals Technologies ermöglichen es, Energiemanagement-, Energieüberwachungs- und Prozessautomatisierungssysteme in einem einzigen System zu kombinieren.
 

Hauptvorteile:

  • Nahtloser Datenaustausch zwischen Prozess- und Energieautomationssystemen
  • Erhöhte Datenverfügbarkeit für Analytik und Big Data Processing
     

Kosteneffizient und robust

Unser System ist vollständig herstellerunabhängig und mit modernen Schutz- und Messgeräten kompatibel. Für den Datenaustausch werden alle gängigen Kommunikationsprotokolle wie IEC 61850, MODBUS, PROFIBUS, DNP3 unterstützt.
 

Zeitsynchronisierung und Trendbeobachtung

Die Trendbeobachtung, die Speicherung und der Abruf wichtiger Werte wie Alarme, Stromstärken, Spannungen usw. sind je nach Bedarf vom Bediener auf einfache Weise konfigurierbar.

Alle Geräte sind mit einer zentralen Uhr zeitsynchronisiert und alle Alarme sind mit einem Zeitstempel versehen. Dies ermöglicht eine schnelle Ereignisdiagnose und Fehleranalyse.
​​​​​​​

Skalierbare Systeme

Die SCADA-Lösungen von Primetals Technologies sind vom Einzelgerät bis hin zu Tausenden von Geräten oder Anlagen skalierbar. Aufgrund dieser Flexibilität und Skalierbarkeit können wir Lösungen anbieten, die auf sehr kleine oder sehr große Systeme zugeschnitten sind, und so sämtliche Kundenbedürfnisse erfüllen.

Umfassendes Portfolio und Erfahrung auf dem Gebiet der industriellen Energie-Systemanalyse

Primetals Technologies bietet eine breite Palette von Analysedienstleistungen an, die sämtliche Aspekte von Energiesystemen  in der Metallindustrie abdecken. Die Modellierung und Analyse des Energieversorgungsnetzes erfolgt mit handelsüblicher Software wie SKM, ETAP und EasyPower.

  • Lastflussanalyse
  • Kurzschlussanalyse
  • Schutzgerätekoordinierung
  • Analyse der Störlichtbogengefahr
  • Motorstartanalyse
  • Leistungsfaktoranalyse
  • Oberschwingungsanalyse
  • Ofentransformator-Kreisdiagramme
  • SVC-Dimensionierung
  • Transienten Analyse
  • Dimensionierung von RC-Elementen
  • Ferroresonanz
  • Blitzschutz- und Isolationskoordination

Integration von  Energielösungen aus einer Hand

Durch die Prozessanforderungen und Beschränkungen hinsichtlich der elektrischen Versorgung ergeben sich verschiedenen Einschränkungen bei der Auslegung von elektrischen Energieversorgungssystemen. Primetals Technologies erarbeitet gemeinsam mit Ihnen detaillierte Lösungen zur Umgehung dieser Schwierigkeiten und entwickelt maßgeschneiderte Lösungen die für Ihre Anlage geeignet sind.
 

Angebote für die elektrische Energieversorgung

  • Erstellung der Spezifikationen einschließlich Zeichnungen, Stücklisten und Layouts.
  • Engineering-Pakete zur Erarbeitung von Raumlayouts und Installationszeichnungen
  • Kabelplanung, Kabelwegoptimierung und Installation
  • Modellierung und Analyse des Stromnetzes
  • Koordinierung und Einstellung der Schutzrelais
  • Entwurf, Lieferung, Prüfung und Wartung der elektrischen Betriebsmittel
  • Lösungen für die Netzqualität
  • Anlagentechnik Bauleitung und Montage
  • Bauingenieurwesen, Hoch- und Tiefbau sowie Baudurchführung
  • Erweiterung bestehender Systeme, konventionelle Auf- und Nachrüstlösungen
  • Schulungsunterstützung und Ersatzteile
  • Prüfung und Wartung
     

Hauptvorteile

  • Maßgeschneiderte Lösung für einen kosteneffizienten, zuverlässigen und sicheren Entwurf
  • Stromversorgungssystemlösungen bzw. Energiesystemlösungen speziell für die Anforderungen der Stahlindustrie
  • Enge Zusammenarbeit mit der Maschinenbauabteilung zur Entwicklung schlüsselfertiger Lösungen für den Kunden
  • Die Integration der elektrischen Systeme aus einer Hand ermöglicht eine für den Endkunden mit wenig Aufwand verbundene Ausführung


Hier erfahren Sie mehr über unsere schlüsselfertigen Services