Gekoppelte Beiz- und Tandemwalzstraße

GEKOPPELTE BEIZ- UND TANDEMKALTWALZSTRASSE

Hohe Produktionskapazitäten für hochwertige Produkte

Durch die Verbindung von Beizen und Kaltwalzen können bei zahlreichen Produkten die gewünschte Banddicke, Ebenheit und Oberflächenqualität wirtschaftlicher erreicht werden. Allein der Wegfall des Bandein- und ‑ausfädelns steigert die Produktivität der Walzstraße sowie die Gesamtausbringung und reduziert die Produktionskosten erheblich. Geschwindigkeitsoptimierungssysteme von Primetals Technologies sorgen für maximalen Durchsatz unter allen Betriebsbedingungen. Zudem profitieren Betreiber von gekoppelten Beiz- und Tandemkaltwalzstraßen von weniger Aufwand in puncto Instandhaltung, Walzenabnutzung und Personal. Die Produktionskapazität dieser Art von Anlagen liegt typischerweise im Bereich von 1,2 bis 2 Millionen t pro Jahr.

Marktführende und bewährte Technologie

Unsere gekoppelten Beiz- und Tandemkaltwalzstraßen (PL-TCM) mit Universal Crown Control Mill (UC-MILL) sind de facto zum Standard für die Produktion von hochwertigem Band in einem breiten Produktspektrum bei gleichzeitig hohen Tonnagen geworden.


Die wichtigsten Vorteile:

  • Höchste Produktionsraten (1,2 bis 2 Mio. t pro Jahr) bei optimaler Ausbringung
  • Minimale Toleranzen bei Banddicke und -planheit bei durchgehend höchster Oberflächenqualität
  • Einfache Wartung und (entfernen) und Instandhaltung bei minimale Stillstandszeiten
  • Stabiler Betrieb


Technische Merkmale:

  • i-Box-Beiztank – innovativer Beiztank mit hoher Leistung und minimalem Säureverbrauch
  • Sexto-UCM-Gerüst (UC-MILL) mit kleinem Arbeitswalzendurchmesser und verschiebbaren Zwischenwalzenverschiebeung für hohe Reduktionen und hervorragende Planheitsregelung
  • HYROP-F (Hydraulic Roll Position Control System with Force Motor Valve) als reaktionsschnelles HAGC-System
  • Mehrzonen-Arbeitswalzenkühlung für hervorragende Planheitsregelung mit geringsten Toleranzen vom Bandkopf an
  • Flexible Einfädel- und Ausfädelstrategien für alle Arten von Produkten
  • Das letzte Gerüst kann zum Glätten oder Texturieren der Bandoberfläche eingesetzt werden.
  • Vollautomatische Arbeits- und Zwischenwalzenwechsel mit minimalen Stillstandszeiten beim Walzenwechsel (entfernen)
  • Hochgeschwindigkeits-Trommelschere für den kontinuierlichen Betrieb der Aufhaspel beim Bundwechsel
  • Karussellhaspel für eine stabile Wicklung von Bandkopf und -fuß
  • Vollautomatischer Betrieb, damit sich das Anlagenpersonal voll auf die Produktqualität konzentrieren und Eingriffe auf ein absolutes Minimum reduziert werden können
  • Präzise Besäumung mit FWC-Besäumerschere (Flying Width Changing)
  • Steuerung des Edge drop durch Verschieben der Arbeitswalzen, vorzugsweise für die Produktion von Elektroblechen

 

Sie möchten mehr über integrierte Anlagen erfahren? Klicken Sie auf Integrierte Anlagen und Lösungen .

 

Debug: 4

Durchgängige Automatisierung und Prozesssteuerung für gekoppelte Beiz- und Tandemkaltwalzstraßen

Anlagenproduktivität und Produktqualität hängen stark von der Qualität der Anlagenautomatisierung, der Prozesssteuerung und den verfügbaren Prozessoptimierungsfunktionen ab. Für eine bestmögliche Anlagenperformance bieten wir neben Hochleistungsautomatisierungssystemen auch spezifische Optimierungslösungen zur weiteren Verbesserung der Produktionseffizienz und Bandqualität.


Mehr Durchsatz durch:

  • Off Gauge Optimizer für integrierte Walzprozesse
  • Geschwindigkeitsoptimierungssystem für die Durchsatzoptimierung 


Ausgezeichnete Bandqualität durch:

  • Modernes Beizbad-Prozessmodell für höchste Beizleistung
  • Roll Eccentricity Expert für gleichmäßige und präzise Banddicke
  • Coil Eccentricity Expert für gleichmäßige und genaue Banddicke
  • Flatness Expert – Modellbasierte automatische Planheitsregelung </li>
  • ChatterMon / Mill Chatter Monitoring mit automatischer Anpassung der Prozessgeschwindigkeit</li>


Produktionsflexibilität und Sonderstahlsorten:

  • Präzise Walzwerkeinrichtung durch hochentwickelte Walzmodelle, die wechselnden Produktionsanforderungen und hochfesten Stahlqualitäten gerecht werden
  • Anpassungen und Einstellungen auf Basis neuronaler Netze, die mehr Produktflexibilität und eine einfache Ausweitung der Produktion auf neue Materialien ermöglichen
  • Optimiertes Schweißnahtwalzen zur Unterstützung einer flexiblen Produktion und minimaler Dickenabweichungen

 

Debug: 4

TECHNOLOGIE- UND MODERNISIERUNGSPAKETE

Erzielen Sie beeindruckende Ergebnisse mit inkrementellen Investitionen.

NameKurzbeschreibung
Modular Coil Shuttle System (MCS) Rail-based, fully automated modular coil transport system
PL-TCM Coupling Couple CPL and TCM processes in one line
Upgrade to HYPER UC-MILL Upgrade conventional mill to Hyper UC-MILL with minimal modification
Pickling Optimizer Automated model-based setup calculation for efficient strip pickling
TorqueMon Inline measurement of roll spindle torque for rolling mills
EdgeMon Inspection of side-trimmed strip edge surface for steel pickling and processing lines and aluminum rolling
Air Bearing Shapemeter Shape measurement of rolled metal sheet and foil
Position Transducer Position measurement of rolling mill hydraulic capsule
Additional UC-MILL stands Additional UC-MILL stand installation for Tandem Cold Mill
Work Roll Shift Taper work roll shifting for Tandem Cold Mill
i Box Pickling Tank Advanced solution for efficient descailing
High-capacity tension scale breaker Tension leveler-type scale breaker for high descaling performance
Flying Width Changing (FWC) side trimmer Innovative solution for efficient and accurate side trimming

Lifecycle Services — Verbesserung der Leistung bei niedrigeren Kosten

Service und Support aus einer Hand – schnell, erfahren, zuverlässig

Als „Lifecycle Partner“, ihr Partner für den gesamten Lebenszyklus, bieten wir ihnen eine umfassende betriebliche Unterstützung, die ihnen hilft, ihre Anlage mit möglichst geringen Kosten zu betreiben. Unser Portfolio umfasst Wartungs- und Reparaturdienstleistungen sowie die schnelle Lieferung von Hersteller-Originalkomponenten, die im eigenen Haus nach höchsten Qualitätsstandards produziert werden.

Wir integrieren die Instandhaltungsorganisation vollständig in die Organisation unserer Kunden und zeigen so, was es bedeutet, ein echter Lebenszykluspartner zu sein. Das Ergebnis dieser Win-Win-Beziehung zwischen den Betreibern der Stahlwerke und Primetals Technologies ist eine kontinuierliche Verbesserung der Anlagenleistung, der Produktqualität und der Gesamtbetriebskosten.

Bei einem unerwarteten Ausfall von Komponenten können sich unsere Kunden auf eine schnelle und unkomplizierte Unterstützung verlassen – ganz gleich, wo sich ihre Anlage befindet. Dank globaler Ressourcen und einer weltumspannenden Lieferantenkette können wir sie kurzfristig mit qualitativ hochwertigen Original-Ersatz- und Verschleißteilen zu wettbewerbsfähigen Preisen versorgen. Eine Reihe besonders wichtiger Komponenten und Automatisierungslösungen halten wir ständig auf Lager, um ihre schnelle Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Sie möchten mehr erfahren? Zur Primetals Technologies Lifecycle Services-Website

Referenzprojekt: Die beste Lösung für die Produktion hochfester Automobilbleche

Kunde:
Severstal Dearborn (AK Steel seit 2014), Nordamerika

Anlagentyp:
Beiz- und Tandemkaltwalzstraße für die Produktion von Kohlenstoffstahl und HSS

Technische Daten:
Banddicke: 0,37 (0,30) bis 2,67 mm
Bandbreite: 736 mm bis 1.830 mm
Walzgerüsttyp: Sexto-UCM-Walzgerüst (Gerüst 1 bis 5)

Unsere Lösung:
Beiz- und Tandemkaltwalzstraße (PL-TCM() optimiert für die Produktion von Kfz-Karosserieteilen.
6 feet 5-stand UC-Mill: Produziert breite Bänder für Kfz-Karosserieteileverfügt über einen i-Box-Beiztank für die Verarbeitung von Stahl mit extrem niedrigem Kohlenstoffgehalt und hochfesten Stahl
6 feet 5-stand UC-MILL: produces wide strip for automotive panel.
Inline-Inspektion: Zur schnellen Erkennung von Oberflächenfehlern kann die Oberflächeninspektion direkt nach dem Walzen erfolgen.

Debug: 4