Schlüsselfertige Lösungen

Schlüsselfertige Lösungen

Die Entwicklung und Realisierung von schlüsselfertigen Anlagen genau Ihren individuellen Anforderungen entsprechend und in erstklassiger Qualität durchgeführt.

Im Rahmen dieses Prozesses erfolgt auch die Optimierung der Schnittstellen und sichert von Anfang an eine erfolgreiche Realisierung. Wir konzentrieren uns auf ökonomisch und ökologisch nachhaltige Lösungen für Greenfield- und Brownfield-Projekte. Das Kompetenzzentrum für schlüsselfertige Lösungen bietet kundenorientierte Unterstützung für die Bereiche Hoch- und Tiefbau, Stahlbau, Gebäudetechnik (HLK), Brandschutz, Krane und Transportsysteme, Korrosionsschutz und Isolierung, Abwasserbehandlung und Versorgung und kann zudem die Montageplanung sowie das komplette Baustellenmanagement übernehmen.

 

Primetals Technologies ist Ihr zuverlässiger Partner mit weltweiter Erfahrung in der Entwicklung und Realisierung schlüsselfertiger Anlagen. Die enge Zusammenarbeit mit allen unseren Technologieabteilungen stellt sicher, dass Projekte exakt nach Ihren individuellen Anforderungen in optimaler Qualität durchgeführt werden können. Wir liefern sowohl Komplettlösungen als auch individuelle Produkte und Dienstleistungen.

Primetals Technologies bietet Ihnen verschiedene Modelle für die schlüsselfertige Abwicklung von Aufträgen an:

  • „EPC Self-Performing“: Primetals übernimmt den Auftrag als Generalunternehmer für „Engineering / Procurement / Construction“ (EPC: Projektierung / Beschaffung / Errichtung) und ist verantwortlich für das Gesamtprojektmanagement der Prozessanlagen, schlüsselfertigen Dienstleistungen und schlüsselfertigen Anlagen; außerdem führt Primetals Technologies eine eigene Projektierung sowie das komplette Sublieferantenmanagement durch.
  • „EPC Partnering“: Der Kundenvertrag wird gemeinsam mit einem Konsortialpartner unterzeichnet, und innerhalb dieses Konsortiums wird eine Verteilung der Aufgaben festgelegt.
  • „Turnkey-Service“-Modell: Innerhalb des EPCM-Modells (Engineering / Procurement / Construction / Management) werden zwei getrennte Verträge abgeschlossen – ein Liefervertrag für die Prozessanlage und ein EPCM-Vertrag für die Balance-of-Plant-Komponenten.

Baumaßnahmen — fundiertes Know-how über Gebäude- und Betonbau

Dank unserer umfangreichen internationalen Erfahrung können wir Hoch- und Betonbaumaßnahmen mit einem professionellen Portfolio abdecken und kompetente Services in den Bereichen Planung, Bauingenieurwesen und Baustellenmanagement anbieten.
 

Unsere Leistungen

  • Projektmanagement für Ingenieurbüros und Bauunternehmen
  • Planung von Gebäuden
  • Funktionelle und statische Planung von Bauwerken
  • Schalungs- und Bewehrungspläne
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Auswertung der Angebote
  • Mengenermittlung für die Rechnungsstellung
  • Ausführung von Tiefbauarbeiten für Fundamente und Gebäude
  • Bauüberwachung vor Ort
  • Entwurfsstudien für wirtschaftliche Lösungen sowie Machbarkeitsstudien
  • Spezifizierung der Bauverfahren
  • Grund- und Detailplanung für die Bauarbeiten
  • Auswahl der Bauunternehmen
     

Wichtigste Vorteile

  • Alle Bauleistungen sind perfekt auf die Prozessausrüstung von Primetals Technologies abgestimmt
  • Verschiedene regionale Anforderungen an die Anlage werden schon ab der Planungsphase berücksichtigt
  • Die Koordination der Schnittstellen zwischen Bau- und Montagearbeiten ist sichergestellt
  • Kontinuierliche Überwachung durch erfahrene Experten von Primetals Technologies vom Beginn der Planungsphase bis zum Projektabschluss
     
    • Abb. 1 – Stranggießanlage
    • Abb. 2 – Phase 3 – „Brownfield“-Gelände
    • Abb. 3 – Konverterfundament – Notgrube

Stahlbau — solide Stahlkonstruktionen von der Halle bis hin zu turmhohen Stahlbauwerken

Primetals Technologies entwickelt und baut maßgeschneiderte Stahlbaulösungen, die auf die spezifischen Anforderungen von metallurgischen Produktionsanlagen abgestimmt sind. Unsere Erfahrung aus weit über 100 fertiggestellten Anlagen sorgt dafür, dass Ihre Projekte perfekt ausgeführt werden.
 

Unsere Leistungen

  • Projektmanagement für Ingenieurbüros und Fertigungsbetriebe
  • Tragwerksplanung einschließlich statischer und dynamischer Berechnungen
  • Werkstattzeichnungen
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Auswertung der Angebote
  • Mengenermittlung für die Rechnungsstellung
  • Herstellung von Stahlkonstruktionen
  • Überwachung der Fertigung
  • Designstudien für wirtschaftliche Lösungen
     

Wichtigste Vorteile

  • Optimierte Lösungen, die dank unserer umfangreichen Erfahrung im Bauwesen genau auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten sind
  • Eine sowohl auf die örtlichen Gegebenheiten als auch auf die projektspezifischen Anforderungen abgestimmte Konstruktion
  • Effiziente Projektabwicklung durch unsere weltweite Beschaffungsorganisation, kombiniert mit genauer Beobachtung
  • Koordination der Schnittstellen zwischen Anlage und Stahlkonstruktion
  • Fachkundige Betreuung vom Projektstart bis hin zur Fertigstellung der Anlage
     
    • Abb. 1 – Hallenstahlkonstruktion
    • Abb. 2 – Walzwerk

Krane — perfekt organisierte Mobilität (inkl. Aufzüge und Fahrzeuge)

Mobile Komponenten wie Krane haben einen entscheidenden Einfluss auf die Effizienz der modernen metallurgischen Produktion. Anhand der Anforderungen Ihrer Produktionskette liefert Primetals Technologies die jeweils geeigneten Krane und mobilen Geräte.
 

Unsere Leistungen

  • Ermittlung der wichtigsten Daten des Krans wie z. B.:
    • Kapazität,
    • Hauptabmessungen und Umriss,
    • Anfahrmaße,
    • Betriebsgeschwindigkeiten,
    • Klassifizierung,
    • Abschätzung der Radlasten,
    • Elektrotechnik und Leitsysteme
  • Koordination aller technischen Bereiche
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Auswertung der Angebote
  • Überwachung von Detail-Engineering, Fertigung, Bau und Inbetriebnahme
  • Projektsteuerung und Zeitplanung
     

Wichtigste Vorteile

  • Die Schnittstellen zwischen den Produktionsanlagen und Kranen werden von erfahrenen Experten bearbeitet
  • Die auf diese Weise entstehenden Kranlösungen sind somit optimal auf die Anforderungen der metallurgischen Produktion abgestimmt
  • Durch kontinuierliche Überwachung wird sichergestellt, dass alle Anforderungen erfüllt sind
  • Unsere Experten begleiten Sie beim Anfahren, bei der Inbetriebnahme und bei der Schulung
     
    • Abb. 1 – Transport der Pfannen
    • Abb. 2 – Gießkran, Edelstahl-Schmelzanlage

Gebäudetechnik — für eine optimale und brandgeschützte Arbeitsumgebung

Die Gebäudetechnik von Primetals Technologies schafft die Voraussetzungen für eine optimale Produktivität der Anlage und bildet die Grundlage für eine optimierte Arbeitsumgebung.
 

Unsere Leistungen

  • Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik (HLK)
  • Sanitäre Anlagen
  • Brandmelde- und Alarmsysteme
  • Stationäre Feuerlöschanlagen (Wasser, Gas, Schaum oder Sonderlöschmittel)
  • Löschwassernetz
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Konzepte für Flucht- und Rettungswege
  • Sicherheitskonzepte und Brandlastberechnungen
     

Wichtigste Vorteile

  • Maßgeschneiderte Systeme für ein breites Spektrum metallurgischer Anlagen unter Berücksichtigung regionaler und anlagenspezifischer Anforderungen
  • Vom Grundentwurf bis zur Inbetriebnahme erhalten Sie alle gebäudetechnischen Anlagen aus einer Hand
  • Die Beschaffung der Komponenten ist wahlweise lokal oder global möglich
     
    • Abb. 1 – Dachventilator für natürliche Belüftung
    • Abb. 2 – Kühlgeräte für Klimaanlagen

Wasseraufbereitungsanlagen

Unsere maßgeschneiderten und optimierten Recyclinglösungen stützen sich auf unsere langjährige Erfahrung und unser fundiertes Wissen über die Integration von Wassermanagementsystemen in Produktionsprozesse. Unterstützt werden wir dabei durch umfassende Kenntnisse der regionalen Umweltgesetze, der Umweltschutzbedingungen, der klimatischen Anforderungen und der Kundenstandards; all diese Aspekte stimmen wir auf professionelle Weise mit der Qualität des Nachspeisewassers ab.
 

Wichtigste Vorteile

  • Alle Systeme sind optimal in die Produktionsanlagen integriert
  • Die Verantwortung für den gesamten metallurgischen Prozess liegt in nur einer Hand
  • Die Einhaltung sämtlicher umweltbezogenen Anforderungen ist gewährleistet
  • Ein Partner, der gleichzeitig „Total Solution Provider“ und Anbieter von Einzelprodukten und Komponenten ist, kümmert sich um Ihre sämtlichen Anforderungen.
     

Versorgungssysteme

Wir bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Versorgungssysteme für das Management von brennbaren und nicht brennbaren Gasen an; dazu gehören Reduktions- und/oder Speicherstationen sowie speziell angepasste Verteilsysteme. Außerdem kümmern wir uns um die Heißwasser- und Dampferzeugung sowie um die Verteilung und Bereitstellung dieser Medien. Ein wichtiger Schwerpunkt ist dabei das hohe Energiesparpotenzial, das Versorgungssysteme erschließen können, indem sie ein Abfallprodukt (z. B. Abwasser/Abgas) in einen optimalen Einsatzstoff für einen anderen Prozess umwandeln.
 

Standardisierung der Rohrleitungen

Um die Koordination zwischen den verschiedenen Abteilungen und Projektierungspartnern bei der Rohrleitungsplanung zu verbessern und große Datenmengen verarbeiten zu können, haben wir entsprechende IT-Systeme entwickelt und die Rohrleitungen standardisiert. Die Standardisierung der Rohrleitungen umfasst:

  • Basis- und Detailspezifikation der Rohrleitungen
  • Ventilspezifikation
  • Abzweigtabellen
  • Bauteilnormen
  • Bestellspezifikationen für alle Rohrleitungen und Ventile

Die Standards bauen auf DIN/EN und verschiedenen andere Normen wie z. B. GOST auf. Die speziell angepasste RODIKS-Software unterstützt die Materialabnahme für jede Rohrleitung sowie die Abwicklung der Rohrmaterialbestellungen und lässt sich für alle Arten von Listen und für das Management auf der Baustelle einsetzen.
 

    • Abb. 1 – Kühlwasserpumpe
    • Abb. 2 – Wasseraufbereitung für Konverterstahlwerk, Cosipa, Cubatao, Brasilien
    • Abb. 3 – Längsklärer

Installationsplanung und Baustellenleitung

Bei der Montageplanung, Baustellenleitung und Bauüberwachung sichert unser professionelles Standortmanagement die Qualität der Anlage und sorgt dafür, dass Budget und Zeitplan eingehalten werden. Unsere Mitarbeiter sind im Hinblick auf Gesundheits- und Sicherheitsfragen gut ausgebildet. Die Einhaltung der internationalen, lokalen, kunden- und unternehmensspezifischen Vorschriften ist zwingend erforderlich und wird regelmäßig überprüft.

Wir decken das gesamte Spektrum der Baustellenleitung ab:

    Montageangebot

    • Vor-Ort-Inspektion
    • Technische Montagespezifikation (Kundenauftrag)
    • Baustellenterminplan
    • Baustellen-Personalressourcenplan
    • Technische Montagespezifikation (Anfrage)
    • Beurteilung Montageunternehmen
    • Kostenberechnung Montage und Inbetriebnahme
    • Kosteneingabe in CALCIS
    • Risikobewertung
    • Projektübergabe

     

    Montageplanung

    • Projektübergabe
    • Montagedokumentation / Kennzeichnungsrichtlinie
    • Montagestrategie
    • Technische Montagespezifikation
    • Beurteilung Montageunternehmen
    • Baustelleninfrastruktur
    • Montageterminplan
    • Baustellen-Personalressourcenplan
    • Montagedokumentation
    • Lieferbedingungen (Input)
    • Baustellenleitungs-
      handbuch

    Baustellenleitung

    • Allgemeine Anforderungen (Sicherheits-, Gesundheitsschutz- und Umweltschutzvorschriften, Baustellenmobilisierung, Administration, Vor-Ort-Bargeldbestände und Baustellenbankkonten, regelmäßige Baustellenberichte)
    • Statusbericht, Terminplan, S-Kurve, Ressourcen, NCRs (Non-Conformance Reports) / Änderungs- management, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Bargeld-/Bankbericht, Arbeitszeitblätter, Baustellen-Anwesenheits- blätter, Eindrücke/Fotos von der Baustelle
    • Projektabschluss

    Wichtigste Vorteile

    • Es stehen erfahrene Ingenieure, Baustellenleiter und Bauaufseher zu Verfügung, die sich fundierte, breit gefächerte Erfahrungen mit modernster Technik erworben haben und zudem über die nötige kulturelle Sensibilität verfügen
    • Die Auswahl der Montagebetriebe erfolgt unter Berücksichtigung des Arbeitsumfangs, der örtlichen Gegebenheiten und der bisher erworbenen Erfahrung
    • Eine zentrale Koordination sämtlicher Baustellenaktivitäten, die auch eine Zeitplanung zur Optimierung der Bauzeit sowie eine Budgetplanung umfasst, sorgt für niedrigstmögliche Kosten und bestmögliche Qualität

    Referenzprojekt: Komplett schlüsselfertiges Brownkey-Projekt bei MSPKK

    Kunde:
    AM (Arcelor Mittal) Polen

    Anlagentyp:
    Warmbandstraße

    Technische Daten:
    2,4 Mio. t/a

    Unsere Lösung:
    Schlüsselfertiges Brownfield-Projekt mit extrem kurzer Projektlaufzeit.