News

News und Pressemitteilungen


London, 11. Mai 2023

Chinesischer Stahlhersteller nimmt kombinierte Knüppel- und Vorprofilgießanlage in Betrieb

  • Neue 6-Strang-Gießanlage sorgt für erhöhtes Produktionsvolumen
  • Inbetriebnahme zwei Wochen früher als geplant trotz Engpässen mit globalen Lieferketten und Covid-19-Einschränkungen

 

Der chinesische Stahlhersteller Maanshan Iron and Steel, auch bekannt unter dem Namen Masteel, hat vor kurzem in seinem Stahlwerk in Maanshan, Provinz Anhui, China, eine von Primetals Technologies gelieferte 6-strängige kombinierte Knüppel- und Vorprofilgießanlage in Betrieb genommen. Der Auftrag wurde im Dezember 2021 unterzeichnet und umfasst das Engineering, die Lieferung der Hauptkomponente, die Level 1 und 2 Automation sowie Beratungsleistungen für die Implementierung und Inbetriebnahme.

Dem Zeitplan voraus

Das Projekt umfasste eine komplette Gießmaschine und dauerte nur 13,5 Monate vom Kick-off-Meeting bis zum ersten Guss. Das Projektteam musste sich den Engpässen mit globalen Lieferketten und Verzögerungen durch Covid-19-Einschränkungen stellen. Durch die enge Zusammenarbeit und effektive Kommunikation aller Beteiligten, gelang es dem Team, die neue Anlage zwei Wochen früher als geplant in Betrieb zu nehmen.

Die Gießanlage hat eine Jahreskapazität von 1,1 Millionen Tonnen und gießt Baustahl, niedrig legierte Stahlsorten für Brücken, witterungsbeständige Stahlsorten und Stahl für die Bergbauindustrie. Dank der hohen Produktivität der neuen Knüppel- und Vorprofilgießanlage von bis zu 330 Tonnen pro Stunde wird Masteel seine Jahresproduktion deutlich steigern.

Präzise Sprühkühlung

Ein Dualtyp-Oszillator sorgt für höchste Oszillationsgenauigkeit und garantiert die optimale Schmierung der Kokille und bestmögliche Oberflächenqualität. Die Sekundärkühlung von Primetals Technologies verhindert eine Überkühlung der Flanschspitzen und die Entstehung von Oberflächenrissen. Die 6-strängige Gießanlage verfügt außerdem über das patentierte kontinuierliche Richtkonzept von Primetals Technologies zur Reduzierung der durch den Richtprozess verursachten Spannungen.

Optimierte Produktion

Das Level 2-Automatisierungssystem CC Optimizer übernimmt die Produktionsplanung und zeichnet Daten zu Wärme, Strangbedingungen und Produkten während des gesamten Gießprozesses auf. Die Prozessoptimierungslösung umfasst auch mehrere Expertensysteme. Yield Expert, ein System zur Schnittlängenoptimierung, passt den Strang so an, dass die Anzahl der für die Produktion vorgesehenen Teile maximiert wird. Produktionsereignisse und qualitätsbezogene Informationen sind Beispiele für Daten, die vom Quality Expert gesammelt und ausgewertet werden. Abgerundet wird die Prozessoptimierungslösung durch den Speed Expert, ein System zur Berechnung der optimalen Gießgeschwindigkeit. Die Prozessoptimierungsexperten von Primetals Technologies waren in der Lage, die komplette Inbetriebnahme des Level 2-Automatisierungssystems als Remote service abzuwickeln.

Masteel ist einer der größten Eisen- und Stahlproduzenten Chinas und stellt hauptsächlich Stahlplatten, Profilstahl, Walzdraht und Eisenbahnräder her.

Die kombinierte Knüppel- und Vorprofilgießanlage von Primetals Technologies bei Maanshan Iron and Steel wurde kürzlich zwei Wochen früher als geplant in Betrieb genommen.

Die neue Knüppel- und Vorprofilgießanlage hat eine Jahreskapazität von 1,1 Millionen Tonnen.

Primetals Technologies, Limited, mit Hauptsitz in London, Großbritannien, ist ein technologischer Pionier und ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services für die Metallindustrie. Das komplette Technologie-, Produkt- und Leistungsportfolio des Unternehmens umfasst ganzheitliche Lösungen für Elektrik, Automatisierung, Digitalisierung und Umwelttechnik und deckt sämtliche Schritte der Wertschöpfungskette in der Eisen- und Stahlproduktion – vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt – sowie modernste Walzwerkslösungen für NE-Metalle ab. Primetals Technologies ist ein Unternehmen der Mitsubishi Heavy Industries Group und beschäftigt weltweit etwa 7.000 Mitarbeiter. Wenn Sie mehr über Primetals Technologies erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.primetals.com.