Sintertechnologie
Sintertechnologie

SINTERTECHNOLOGIE — LEISTUNGSSTARKE UND UMWELTFREUNDLICHE LÖSUNGEN

Von Primetals Technologies entwickelte Sintertechnologie gewährleistet eine hohe und gleichbleibende Sinterqualität für einen optimierten Hochofenbetrieb, eine hohe Rohstoffflexibilität und niedrige Betriebskosten.

Die Anforderungen an Verfügbarkeit, Produktqualität und Produktivität von Sinteranlagen nehmen stetig zu. Gleichzeitig werden die Umweltauflagen immer strenger und erfordern innovative Lösungen. Als Komplettanbieter in der metallurgischen Industrie und als ein führender Technologielieferant von Sinteranlagen, sind wir bestrebt, außergewöhnliche technische Lösungen zu schaffen, die den neuesten Umweltanforderungen entsprechen und wirtschaftliche Aspekte berücksichtigen. Das gilt für Neuanlagen ebenso wie für Modernisierungen und Anlagenverbesserungen. Mit fünfzig Jahren Erfahrung sind wir stolz darauf, ein Technologieführer im Bereich Wanderrostverfahren zu sein.

HOHE SINTERQUALITÄT ZU NIEDRIGEN KOSTEN

Primetals Technologies bringt modernste Lösungen für Sinteranlagen auf den Markt. Zu den neuesten Entwicklungen gehören Technologiepakete wie die selektive Abgasrückführung zur Reduktion der Abgasemissionen um bis zu 50% oder die Schachtkühlertechnologie mit Null-Emissionen und 100% Energierückgewinnung. Oder MEROS®, ein voll integriertes modulares Abgasreinigungssystem, das die Umweltverträglichkeit auf höchstem Niveau gewährleistet. Die Kombination aus mechanischer Ausrüstung und intelligenten Automatisierungssystemen ist unsere Spezialität. Weitere Informationen:

Sinterschachtkühler
Null-Emissionen und maximale Energierückgewinnung

Selective Waste Gas Recirculation System (SWGR)
Reduziertes Abgasvolumen und verminderter Koksverbrauch

Raw Mix Analyzer
Optimierung der Anlagenleistung und Produktivität

Modernisierungspakete

  • Fortschrittliches Design der Kühleraufgabeschurre
  • Rostwagenverbreiterung zur Kapazitätssteigerung

Studien und Audits zur Anlagenoptimierung
Leistungssteigerung; Umweltprüfung; Abfallwirtschaft, Kapazitätssteigerung

Rohmaterialanalysen und Sintertopfversuche
Das Verständnis der Rohstoffeigenschaften ist der Schlüssel zu einer optimierten Sinterproduktion.

Sie möchten mehr erfahren? Entdecken Sie Lifecycle Services und Integrierte Anlagen und Lösungen

Debug: 4

Intelligente Automatisierung für Sinteranlagen

Die Steuerung der Sinteranlage in Verbindung mit dem Expertensystem ermöglicht den nächsten Schritt zu intelligenter Anlagenautomatisierung . Optimale Interaktion zwischen hochentwickelten Modellen und dem Expertensystem liefert den Anlagenbetreibern erweiterte Unterstützung und minimiert das Risiko menschlicher Fehler.

 

Unsere Lösungen

Unser zuverlässiges, hochmodernes Prozesssteuerungssystem sorgt in Verbindung mit unserem Prozessoptimierungssystem für große Kosteneinsparungen und Prozessverbesserungen, ohne die Rohstoffauswahl, Sinterqualität, Energieeffizienz und Produktivität zu beeinträchtigen.

Die optimierte Berechnung der Rohstoffmischung mit präzisen chemischen Zielvorgaben und zusätzlichen Kontrollschleifen bildet die Grundlage um Sinter höchster Qualität zu erzeugen und gleichzeitig den Koksverbrauch wirksam reduzieren zu können. Die optimale Position und Regelung des Durchbrennpunkts, in Verbindung mit der gleichbleibenden Flammenfront und dem optimalen Feuchtigkeitsgehalt der Rohstoffmischung sorgt für maximale Produktivität.

Das System gewährleistet einen schichtunabhängigen Anlagenbetrieb, bei dem manuelle Eingriffe auf ein Minimum reduziert bleiben. Das Ergebnis sind ein 24/7 reibungslos verlaufender Betrieb der Sinteranlage, eine verlängerte Lebensdauer der Ausrüstung sowie niedrigere Produktionskosten.

 

Vorteile

  • Hohe Produktivität: die Sinteranlage läuft mit Höchstleistung, während der Verbrauch von Brennstoff und elektrischer Energie für den Betrieb der Abgaslüfter minimiert wird.
  • Produktqualität: die chemischen und physikalischen Eigenschaften des Sinters bleiben auf dem gewünschten Niveau.
  • Verminderter Brennstoffverbrauch: die präzise Mischung der Vormaterialien sorgt für eine homogene Verteilung der Feinanteile
  • Stabiler, schichtunabhängiger Betrieb: auf bewährtem Wissen basierender Betrieb der Sinteranlage gewährleistet eine effiziente Produktion rund um die Uhr
  • Schnelle Reaktion auf Marktanforderungen: schnelle und flexible Anpassung an die Anforderungen des Marktes sowie an unvorhergesehene Situationen
  • Rentabilität: die erwartete Standard-Amortisierungsdauer beträgt weniger als ein Jahr
     
Debug: 4

TECHNOLOGIE UND MODERNISIERUNGSPAKETE

Erzielen Sie beeindruckende Ergebnisse mit schrittweisen Investitionen.

NameKurzbeschreibung
Korngrößenüberwachung Akustische Messung der Materialkorngröße auf Förderbändern
Intensive Mixing and Granulation System (IMGS®) System zur Vorbereitung des Rohstoffgemisches für Sinteranlagen
Selective Waste Gas Recirculation System (SWGR) Abgasrückführung für Sinteranlagen
Vertikale Zündhaube Oben liegende Brenner zur Zündung des Sinterbetts
Scrap Profile Monitor Vollautomatisches Messsystem für 3D-Profil- und Volumen von Schrotthaufen
Kreisformkühler mit eingetauchter Schiene System für hocheffiziente Sinterkühlung
Sinter Shaft Cooler System für eine hocheffiziente und emissionsfreie Sinterkühlung
Sinterrohstoffgemisch-Analysator Robotiklösung für Sinteranlagen
Material Type Monitor Automatische Erkennung des Materials auf Förderbändern
VAiron Sinter optimizer Prozessoptimierung für Sinteranlagen
Entladungsüberwachung Akustische Überwachung der Entladung von LKWs oder Waggons
Schlauchreinigungsüberwachung Akustische Überwachung von Pulse-Jet-Schlauchfilteranlagen
Equipment Position Monitor Zuverlässige Lokalisierung und Tracking metallurgischer Ausrüstungen im gesamten Stahlwerk
Schlauchfiltersteuerung Intelligente Steuerung der Schlauchfilterreinigung für Entstaubungsanlagen

Referenzprojekt