[Translate to German:] Smart Services
Smart Services

Smart Services

Intelligente Services für die Elektro- und Automatisierungstechnik

Wir legen Wert auf langfristige Partnerschaften und wollen über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlage Ausfallzeiten minimieren, Betriebskosten senken, die Personalsicherheit gewährleisten sowie die Verfügbarkeit und Produktivität Ihrer Prozesse erhöhen. Unser globales Serviceteam für die Bereiche Elektrik und Automatisierung unterstützt Sie in allen Phasen der Stahlproduktion. Das Spektrum der Lösungen reicht von Serviceverträgen und Beratung über Software- und Hardware-Engineering sowie das Management von Wartungsaktivitäten bis hin zu Migrations- und Upgrade-Strategien.

SERVICEVERTRÄGE – SCHNELLE UNTERSTÜTZUNG DURCH UNSERE EXPERTEN

Jährliche Serviceverträge für Elektro- und Automatisierungstechnik erleichtern den schnellen und kompetenten Support. Metallhersteller können so auf das umfassende Know-how unserer Experten für Automatisierungssysteme, Softwarearchitektur und metallurgische Prozesse zugreifen. Da unsere Techniker vor Ort häufig schon in die Projektphase von Großinvestitionen eingebunden sind, können sie, sobald die installierten Lösungen in Betrieb sind, schnell technische Unterstützung leisten.

 

Module unsere Serviceverträge

  • Service on Demand: Garantierte Verfügbarkeit von Experten und schnelle Reaktionszeiten sowie höchste Sicherheit für Ihre Produktion durch Remote-Anbindung
  • Service an Werktagen: Direkter Zugang zu Experten während unserer Bürozeiten, um mit modernsten digitalen Technologien eine nahtlose Produktion zu ermöglichen.
  • Service Credits: Erwerben Sie ein Guthaben an Arbeitsstunden und nutzen Sie diese für Ihren Servicebedarf.
  • Systemanpassungen und -modifikationen Support bei schrittweisen Upgrades (die in Ihrem Servicevertrag enthalten sind) sowie kontinuierliche Umsetzung kleinerer Änderungen und Modifikationen Ihres Systems.
  • Zustandsprüfung Ihres Automatisierungssystems: Checkt die Performance Ihres Automatisierungssystems und zeigt Ihnen frühzeitig mögliche Schwachstellen auf.

 

m.space – unsere Plattform für die Digitalisierung der Metallherstellung

Mit m.space präsentieren wir eine innovative Plattform für die digitale Zusammenarbeit in der Metallindustrie. Das Spektrum der E-Services richtet sich auf ein vereinfachtes Anlagenmanagement, ermöglicht Kunden die Online-Bestellung von Ersatzteilen, die Teilnahme an wichtigen Schulungen, den sofortigen Zugriff auf alle Anlagendokumente an einem Ort und die Nutzung von Augmented-Reality-Anwendungen. Alle diese Funktionen sind auf der Webplattform m.space zusammengefasst.

Debug: 4

ABONNEMENTMODELL – KOSTENGÜNSTIG AUF DEM NEUESTEN STAND BEI DER AUTOMATISIERUNG BLEIBEN

Unser innovatives Abonnementmodell für Stahlwerke umfasst verschiedene Lösungen zur Prozesssteuerung (Level 1) und Prozessoptimierung (Level 2). Da wir neue Versionen, Upgrades, Updates und Fixes regelmäßig implementieren, bleibt die Anwendung immer auf dem neuesten Stand, sodass die Betreiber von den neuesten Entwicklungen, Verbesserungen und Innovationen profitieren können. Durch die Modularität des Angebots können je nach Bedarf einzelne Funktionen und Modelle abonniert oder abbestellt werden. Auch neu entwickelte Features und Funktionen, die erst im Laufe der Zeit verfügbar werden, können bei Bedarf implementiert werden. Das enthaltene Servicepaket umfasst Remote Support bei der Fehlersuche, Beratung, Schulung, Feineinstellung oder Optimierung. Die Nutzung neuer Funktionen wird einfacher und erschwinglicher, da die Kunden nur für das zahlen, was sie abonniert haben. Transparente und günstige Jahresgebühren ermöglichen die Finanzierung der Betriebskosten (OPEX) und sorgen Jahr für Jahr für berechenbare Kosten. Zugleich reduziert das Abonnement die erforderlichen Investitionsausgaben (CAPEX).

 

Hauptmerkmale und Vorteile

  • Betriebskosten statt Investitionskosten
  • Kontinuierliche Upgrades und Remote Services
  • Jährliche Möglichkeit zur Aus- und Abwahl von Modulen
  • Geringe Anfangsinvestitionen und niedrige jährliche Kosten
  • Kontinuierlicher Betrieb durch modernes Automatisierungssystem
  • Hochstandardisierte, aber leicht konfigurierbare Lösung
  • Weniger Schulungsaufwand des Bedienpersonals durch kleine kontinuierliche Verbesserungen anstelle der Installation eines komplett neuen Systems
Debug: 4

REMOTE SERVICE – MEHR FLEXIBILITÄT UND PRODUKTIVITÄT

Sobald die Entscheidung für eine neue Optimierungs-, Automatisierungs- oder Digitalisierungslösung gefallen ist, gilt es, die geplanten Ressourcen effizient zu nutzen, die Projektdurchführung flexibel an veränderte Bedingungen anzupassen und die Kosten im Rahmen des genehmigten Budgets zu halten.

Wir setzen Remote Services ein, um die Abwicklung, die Inbetriebnahme und den Support von Projekten in der Metallindustrie zu digitalisieren und dadurch Metallhersteller bei ihren Herausforderungen zu unterstützen, die durch die wachsende Nachfrage nach kürzerer Time-to-Market, schnelleren Just-in-time-Lieferungen von Rohstoffen und Services in Verbindung mit strengeren Umwelt- und Sicherheitsvorschriften entstehen. Um zu bewerten, welche unserer Services am meisten zum Nutzen eines Projekts beitragen, arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen.

 

Remote Services

  • Remote-Projektmanagement
  • Remote-Inbetriebnahme
  • Augmented-Reality-Technologien für smarte Assistenz über Datenbrillen
  • AR-Daten und AR-Dokumentation mit m.ario (Teil unserer E-Services-Plattform m.space)

 

Hauptmerkmale und Vorteile

  • Mehr Flexibilität bei der Inbetriebnahme durch schnellere Anpassung
  • Weniger unproduktive Zeiten
  • Schneller zur Information, weil die komplette digitale technische Dokumentation jederzeit verfügbar ist
  • Weniger Reibungsverluste, weil alle beteiligten Experten von jedem Ort der Welt aus online zusammenarbeiten können
  • Präzise und effiziente Problemlösung mit Augmented Reality
Debug: 4

BERATUNG – SUPPORT AUF DEM WEG ZUM SMARTEN STAHLWERK

Wir unterstützen Sie auf IHREM persönlichen Weg zur Digitalisierung.
Weil es in diesem Zusammenhang keine Einheitslösungen gibt, legen wir mit Ihnen eine eigene globale Digitalisierungsstrategie und einen eigenen Implementierungsfahrplan fest. Bei der digitalen Transformation ihrer Produktionsanlagen unterstützen wir Sie mit gezielt ausgewählten Digitalisierungs- und Automatisierungslösungen und Services.

 

Fünf Schritte auf dem Weg zur Digitalisierung:

  • Globale Zieldefinition
  • Anlagenanalyse und Benchmarking
  • Definition der digitalen Ziellandschaft
  • Roadmap für die detaillierte Umsetzung
  • Support bei der schrittweisen Umsetzung mit Know-how und technischen Lösungen

 

Unser systematischer Ansatz ermöglicht die Optimierung des gesamten Produktionsprozesses vom Rohstoff bis zum Endprodukt und umfasst die Beschleunigung der Bestandsaufnahme, die Verbesserung von Vorhersagegenauigkeit und Prozessstabilität, die Erhöhung des Durchsatzes im Schmelzbetrieb, die Verringerung des Energieverbrauchs sowie die Unterstützung durch eine durchgängige Datenbank für eine kosteneffiziente Beschaffung.

Debug: 4