Vorblock-Strangguss

Vorblock-Strangguss — MIT STARKEN HOCHLEISTUNGSMASCHINEN DEN ANFORDERUNGEN DES MARKTES BEGEGNEN

Primetals Technologies bietet Vorblockgießanlagen an, die metallurgisches und technisches Know-how in der innovativen Produktionsausrüstung, in den Fertigungsprozessen und in den Steuerungssystemen verbinden.

Dank des „Connect & Cast“ Prinzips haben die Maschinen von Primetals Technologies die kürzeste Hochlaufzeit am Markt – unabhängig davon, ob Sie eine neue Anlage bauen oder Ihre bestehende Anlage modernisieren möchten. Dies wurde schon in mehr als 100 Installationen unter Beweis gestellt. Wir bieten unseren Kunden nicht nur während der Projektphase Unterstützung: Wir sind in der Integrationsphase, während des vollen Produktionsbetriebs und auch danach noch für sie da – dank unserer Lebenszyklus-Management-Services.


Im wettbewerbsintensiven Umfeld der Stahlindustrie ist ein hohes Maß an Flexibilität, Produktqualität und Kundenorientiertheit für einen langfristigen Erfolg absolut unerlässlich. Innerhalb des eigentlichen Prozesses haben sich die Gießgeschwindigkeiten erhöht, und das Spektrum der möglichen Abmessungen und Werkstoffe hat sich kontinuierlich erweitert.

Durch den Einsatz von Technologiepaketen und die konsequente Anwendung unseres „Connect & Cast“-Prinzips (Anschließen und losgießen) können wir die kürzesten Anlaufzeiten der Branche erzielen. Unser modulares Lösungskonzept kann alle technischen Anforderungen und Kundenvorgaben perfekt erfüllen – sowohl bei neuen als auch bei bestehenden Gießanlagen und für die Erzeugung von Kohlenstoffstahl, rostfreiem Stahl und Sonderstahlsorten.

Die ständig steigenden Qualitätsanforderungen und die laufende Weiterentwicklung der Stahlsorten bedeuten, dass das Qualitätsniveau zukünftig in jeder Phase des Gießprozesses an Bedeutung zunehmen wird. Beispielsweise stellt die DynaFlex-Oszillierertechnik von Primetals Technologies die neueste Generation der Oszillationssysteme dar und ermöglicht im Betrieb deutliche Kosteneinsparungen gegenüber anderen Systemen. Das hydraulische Oszillationsantriebssystem ermöglicht die dynamische Anpassung von Frequenz, Hub und Wellenform während des Gießvorgangs zur Optimierung der Negativstripzeit. Das verschleißfreie Blattfeder-Führungssystem des Oszillierers sorgt für höchste Führungsgenauigkeit, herausragende Betriebssicherheit und niedrige Instandhaltungskosten. Die Konstruktion gestattet eine schnelle Ankopplung sämtlicher Medienzuführungen an die Kokille und führt automatisch die Ausrichtung zwischen Kokille und Oszillierer durch.

Primetals Technologies verfügt über die metallurgische Erfahrung und das technische Know-how, um Spitzentechnologie zur Maximierung der Gießanlagenleistung und Produktion sowie für nachträgliche Aufrüstungen zu liefern.
 


 

Weitere Produkt-Highlights:

  • LevCon – Erweiterte Gießspiegelregelung mit maximaler Präzision unter allen Gießbedingungen
  • DiaMold – Kupferrohr zum schnellen Gießen von Rund- und Vierkantprodukten
  • DynaJet – Hochpräzise Spritzdüsen für die Sekundärkühlung
  • DynaTac – Paket für Hochtemperaturguss
  • OPAL – Integriertes Lasermesssystem
  • DryStar Spiral – Strangführungsrolle für den Hochtemperaturguss

Elektrik und Automation für Stranggießanlagen

Primetals Technologies bietet ein umfassendes Sortiment von Prozesssteuerungslösungen, Technologiepaketen und Prozessoptimierungsmodellen an, das sämtliche Aspekte des Stranggussprozesses abdeckt.

Ein herausragendes Beispiel für die Optimierung des Gießprozesses durch Automatisierung ist die neue Modellsammlung, die die Produkte DynaPhase, Dynacs 3D und DynaGap Soft Reduction 3D umfasst.

Um ein 3-dimensionales Temperaturprofil des Strangs berechnen zu können, müssen Materialeigenschaften wie Enthalpie, Feststoffanteil, Dichte und Leitfähigkeit als Funktion der Temperatur bekannt sein. Der traditionelle Ansatz besteht darin, diese thermophysikalischen Eigenschaften für bestimmte Gruppen von Stahlsorten festzulegen. Mit DynaPhase werden die Materialeigenschaften online aus der Analyse des jeweils gegebenen Stahls abgeleitet.

Das Dynacs 3D-Modell für eine dynamische Sekundärkühlung berechnet in Echtzeit ein vollständiges dreidimensionales Temperaturprofil des heißen Strangs. Dynacs 3D beurteilt präzise die Wärmeabfuhr von der Brammenoberfläche und berechnet die Sollwerte für den Wasserdurchfluss, um ein stabiles Temperaturprofil an der Strangoberfläche auch bei dynamischen Gießbedingungen sicherzustellen.

Anhand der von Dynacs 3D gelieferten Online-Informationen berechnet das Modell DynaGap Soft Reduction 3D dynamisch die Sollwerte für den anpassbaren Gießspalt. Eine Überwachung der Rollenanstellung in Abhängigkeit vom Erstarrungszustand (flüssig, breiig oder fest) und vom berechneten Strangdickeprofil ist ein entscheidender Faktor für eine präzise Einstellung der Rollen und somit für eine verbesserte Produktqualität. Eine optimierte Rollenanstellung vermindert auch die Einwirkung zu hoher Kräfte auf den Strang und reduziert den Rollenverschleiß.
 

Weitere Technologiepakete und Prozess-Experten:

  • LevCon – Erweiterte Gießspiegelregelung mit maximaler Präzision unter allen Gießbedingungen
  • Mold Expert – Mehr als nur ein Durchbruch-Früherkennungssystem
  • Quality Expert – Ein Meilenstein zur Verbesserung der Qualitätsüberwachung, Qualitätsprognose und Kontrolle
  • Yield Expert – Optimierung von Schnittlänge/Gewicht zur Minimierung der Schrottmenge und Optimierung der Ausbringung
  • Intermix Expert – Genaue Bestimmung des Mischbereichs von unterschiedlichen Stahlsorten im Strang
  • Nozzle Expert – Höchste Genauigkeit bei der Erkennung verstopfter Düsen und defekter Schläuche
  • Speed Expert – Optimale Gießgeschwindigkeit für erhöhten Durchsatz und verbesserte Qualität"
     
    • Abb. 1: Temperaturverteilung in Vorblöcken mit quadratischem Querschnitt
    • Abb. 2: Temperaturverteilung in Vorblöcken mit rechteckigem Querschnitt
    • Abb. 3: Temperaturverteilung in Vorblöcken mit rundem Querschnitt

ECO Solutions für den Vorblockguss – Ressourcen einsparen, Mehrwert schaffen

Bitte folgen Sie den jeweiligen Links, um mehr über unsere Kompetenzen zu erfahren.

Gasreinigung

  • Secondary Dedusting System (SDS) zur Sekundärentstaubung

ECO Consulting

 

Integrierte Anlagen und Lösungen für den Vorblockguss – Erfahrung, die zählt

Bitte folgen Sie den jeweiligen Links, um mehr über unsere Kompetenzen zu erfahren:

Referenzprojekt