News

News und Pressemitteilungen


x News
  • London, 17.03.2022

    Primetals Technologies erhält Endabnahme für die Modernisierung der Antriebe der Warmbandstraße von Nucor Steel Arkansas

    Primetals Technologies hat das Endabnahmezertifikat (Final Acceptance Certificate, FAC) für sein Projekt zur Aufrüstung der F5- und F6-Hauptantriebe bei Nucor Steel Arkansas in Armorel, Arkansas, erhalten. Damit ist die dritte Phase des Gesamtprojekts abgeschlossen: der vollständige Austausch der sechs Hauptgerüstantriebe der Warmbandstraße.

    Die größte Herausforderung beim Austausch der Antriebe bestand darin, die Umstellung innerhalb der vom Kunden vorgegebenen maximalen Stillstandszeit von nur neun Tagen durchzuführen. Um diesen extrem knappen Zeitplan einzuhalten, mussten die sehr großen Antriebe identische Übergabepunkte für alle vorhandenen, ebenso großen Kabel aufweisen. Die neuen Siemens Sinamics SL 150-Antriebe mussten zusätzlich umgehend in Betrieb genommen werden und die volle Produktion ohne Anlaufzeit erreichen. Das Team erreichte diese Inbetriebnahmeziele 15 Stunden vor dem Zeitplan.

    Mehr

  • London, 01.03.2022

    Hoa Phat erweitert Stahlproduktion in Vietnam mit Produktionsanlagen von Primetals Technologies

    Hoa Phat Dung Quat Steel JSC erteilt Primetals Technologies einen Großauftrag für neue Produktionsanlagen im Stahlwerk in Dung Quat in der Provinz Quang Ngai in Zentralvietnam.

    Der vietnamesische Stahlmarkt ist einer der am stärksten wachsenden und dynamischsten der Welt. Mit einer Kapazitätserweiterung um 5,6 Millionen Tonnen pro Jahr wird Hoa Phat in der Lage sein, diese rasch steigende Nachfrage nach Stahlprodukten im Inland zu befriedigen. Das Projekt besteht aus zwei Brammengießanlagen, einem Warmwalzwerk, modernen Automatisierungssystemen und umfassenden Digitalisierungslösungen. Ein vollständig integriertes Qualitätskontrollsystem, intelligente digitale Assistenten und Planungslösungen werden für hohe Qualität, Produktivität und Flexibilität sorgen. Die Inbetriebnahme ist für das Jahr 2024 vorgesehen. Dieser Auftrag ist bereits der zweite Großauftrag für Gießanlagen und Warmbandstraßen, den Primetals Technologies im laufenden Geschäftsjahr erhalten hat.

    Mehr

  • London, 22.02.2022

    NLMK erteilt Primetals Technologies Abnahme für neue Abgasreinigungsanlage im Konverterstahlwerk

    Primetals Technologies hat von der NLMK-Gruppe in Lipezk die Endabnahmezertifikate für den Bau der Abgasreinigungsanlage an den LD-Konvertern (BOFs) Nr. 2 und 3 im Stahlwerk LD2 erhalten. Ziele des Projekts waren Senkung der Emissionen im Stahlwerk auf ein Niveau unterhalb der europäischen Normen, Verbesserung des Wärmerückgewinnungssystems zur Einspeisung von Dampf in das bestehende Netz, Nutzung des Abgases des Konverters zur weiteren Verwendung und Steigerung der Produktivität. Letzteres wurde durch die optimale Synchronisierung der metallurgischen Anforderungen, des Entstaubungssystems und der Automatisierung erreicht.

    Mehr

  • London, 15.02.2022

    HKM erteilt Endabnahme für zwei neue Pfannenaufheizstände von Primetals Technologies

    Der deutsche Stahlproduzent Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH (HKM) hat Primetals Technologies die Endabnahme für zwei neue Pfannenaufheizstände erteilt. Die Anlagen wurden im LDBlasstahlwerk am Standort Duisburg-Huckingen errichtet. Die Aufheizstände sind für 5,2 Millionen Tonnen Flüssigstahl pro Jahr im vollautomatischen Betrieb ausgelegt und damit Industrie-4.0-fähig. Die Verwendung von kupferplattierten Deckeln erhöht die Lebensdauer und sichert die Qualität der Schmelzen. LiquiRob-Systeme übernehmen Aufgaben wie Temperaturmessung und Probennahme, die früher manuell ausgeführt werden mussten und erhöhen damit die Arbeitssicherheit. Mithilfe der neuen Pfannenaufheizstände lassen sich die Betriebskosten im Stahlwerk erheblich senken. Außerdem können der Phosphorgehalt der Schmelzen reduziert und höhere Legierungsmittelanteile verarbeitet werden.

    Mehr

  • London, 09.02.2022

    Türkischer Stahlhersteller Ege Çelìk rüstet Walzwerk mit Primetals Technologies auf

    Der türkische Stahlhersteller Ege Çelìk Endüstrisi Sanayi ve Ticaret A.Ş. hat Primetals Technologies mit der Modernisierung seines Drahtwalzwerks in İzmir, Türkei, beauftragt. Durch den Einbau eines neuen Walzdrahtausgangs wird die Produktpalette für die Märkte in der Türkei und in Europa erweitert, wobei die Oberflächenqualität und die Maßtoleranz der Walzdrahtprodukte verbessert werden. Das thermomechanische Walzen wird die Ziehbarkeit verbessern und gleichzeitig die Gesamtkosten für die Wärmebehandlung senken. Die Inbetriebnahme des neuen Walzdrahtauslasses ist für Sommer 2023 vorgesehen.

    Mehr